Museum Eckernförde 
Museum Eckernförde : Sonderausstellungen : Rolf Simon-Weidner, Keramik und Malerei
sonder 
ausstellung 

 

sonderausstellung

Rolf Simon-Weidner, Keramik und Malerei

Rund 50 Arbeiten aus fünf Jahren zeigt der in Kiel lebende Keramiker Rolf Simon-Weidner (*1951 in Darmstadt) in dieser Ausstellung, Weiterentwicklungen seiner Themenkreise "Eingriff", "Notizen", "Kasten" usw., die ihn seit vielen Jahren künstlerisch, sowohl als Keramiker als auch als Maler, beschäftigen.

"Eingriff" meint "den Abdruck meiner zugreifenden Hand in den Ton", sagt Simon-Weidner in einem anlässlich der Ausstellungsvorbereitung für das Museumsblatt geführten Interview, "die Hand als unmittelbares Werkzeug wurde für meine weiteren und größeren Keramiken das Thema." Der Abdruck des "Handgriffes" in den weichen Ton erzeugt etwas Einzigartiges, Unwiederbringliches, "eingebrannte" Vergangenheit wie die im Stein verewigte Fußspur eines Dinosauriers.

In einer zweiten großen Werkgruppe, seinen Objektkästen, versammelt Simon-Weidner Fragmente und Abfälle, die bei der Bearbeitung seiner "Stelen" und "Elemente" anfallen, sie werden gebrannt und so belassen, wie sie aus dem Ofen kommen – ungeglättet, rissig, gratig. Es sind Sammlungen anderer Art, die nichts Gewichtiges, Kurioses oder Seltenes zeigen, nur die Spuren seines künstlerischen Arbeitsprozesses.

info

Laufzeit: 27. März bis 1. Mai 2011

Öffnungszeiten:
Di – Sa: 14.30 bis 17 Uhr, So 11 – 17 Uhr, an Feiertagen 14.30 - 17 Uhr, Karfreitag geschlossen

Publikationen:
Zur Ausstellung ist ein Museumsblatt für 0,50 Euro erhältlich.

Katalog: "Eingriffe", Kiel 2002, 10,00 Euro


 

 

 




 

 
Museum Eckernförde DAS MUSEUM
Startseite
Leitbild
Informationen für Ihren Besuch
Vorträge
Kostümführungen
Neu im Museum
Veröffentlichungen
Geschichte
Museumsverein Eckernförde e. V.
AUSSTELLUNGEN
Sonderausstellungen
Stadtgeschichte
Leben damals
Das besondere Museumsstück

ARCHIVE
Carl Bössenroth-Archiv
Max Streckenbach-Archiv

Das Museum Eckernförde ist Mitglied im Deutschen Museumsbund und im Museumsverband Schleswig-Holstein und Hamburg und beteiligt sich an digiCULT.

Kontakt | Impressum

Die Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. © 1999-2013 Museumsverein Eckernförde e. V.