Museum Eckernförde 
Museum Eckernförde : Sonderausstellungen : Christina Wiese und Roland Summer: Keramik aus Österreich.
sonder 
ausstellung 

 
Wiese und Summer
Christina Wiese und Roland Summer: Keramik aus Österreich.

Das Künstlerpaar Wiese/Summer aus Velden am Wörthersee in Kärnten/Österreich stellt zum ersten Mal in Eckernförde aus. Die Begegnung mit den extrem gegensätzlichen Arbeiten, die unter einem Dach entstehen, zeigt, dass Keramik eine vielfältige, spannende und vor allem phantasiereiche Kunst ist.

Christina Wiese, 1956 in Nienburg/Weser geboren und in Wilhelmshaven aufgewachsen, zeigt eine Reihe ihrer sogenannten "Schiffe", die als Armada durch den Raum zu ziehen scheinen. Es sind flache keramische Schiffssilhouetten, deren Oberfläche sehr differenziert gestaltet ist, deren Farbigkeit dezent, aber doch pointiert erscheint. Fundstücke verschiedenster Art und Herkunft ergänzen den keramischen Korpus.

Daneben zeigt sie schwarze und weiße Dosen und Kästchen aus den Reihen "Symbolon" und "Herzensangelegenheiten", deren Inneres den Betrachter beim Öffnen der Deckel überrascht. Als dritte Werkgruppe zeigt sie "Bilder" aus Ton und Fundstücken, die mit ihrem Symbolgehalt an die "Dosen" anknüpfen.

Roland Summer, 1955 in Bregenz/Vorarlberg geboren, kam nach einem Architekturstudium zur Keramik und zeigt in dieser Ausstellung Arbeiten der Jahre 2010 bis 2014. Summer baut seine "Keramikobjekte" aus Steinzeug auf, obwohl manche wie auf der Scheibe gedreht erscheinen. Die Oberfläche wird mit terra sigillata-Tonschlicker überzogen, der nach dem Brand einen feinen Glanz erzeugt.

Summer brennt seine Gefäße in der japanischen Raku-Technik, was den Objekten einen besonderen Reiz und ihre gewisse Einzigartigkeit verleiht. Eine Besonderheit sind seine weich gerundeten Doppelwandschalen.

info

Laufzeit

23. März bis 4. Mai 2014, Eröffnung am 22. März 2014 um 18.30 Uhr


Öffnungszeiten

Dienstag - Samstag
14.30 - 17 Uhr

Sonntag
11 - 17 Uhr

feiertags 14.30 bis 17 Uhr, Karfreitag geschlossen
 
Publikationen

Zur Ausstellung erscheinen zwei Museums-Sammelblätter sowie ein Katalog "Roland Summer" (15,00 Euro)

Begleitende Veranstaltungen

-

 

Förde Sparkasse 

 
Museum Eckernförde DAS MUSEUM
Startseite
Leitbild
Informationen für Ihren Besuch
Vorträge
Kostümführungen
Neu im Museum
Veröffentlichungen
Geschichte
Museumsverein Eckernförde e. V.
AUSSTELLUNGEN
Sonderausstellungen
Stadtgeschichte
Leben damals
Das besondere Museumsstück

ARCHIVE
Carl Bössenroth-Archiv
Max Streckenbach-Archiv

Das Museum Eckernförde ist Mitglied im Deutschen Museumsbund und im Museumsverband Schleswig-Holstein und Hamburg und beteiligt sich an digiCULT.

Kontakt | Impressum

Die Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. © 1999-2013 Museumsverein Eckernförde e. V.