Museum Eckernförde 
Museum Eckernförde : Sonderausstellungen : Heinz Teufel - Waldgeschichten
sonder 
ausstellung 

 
Waldgeschichten - das Leben verlangt den Tod. Fotografien von Heinz Teufel
Waldgeschichten - das Leben verlangt den Tod

41 Fotografien von Heinz Teufel, gedruckt auf AluDibond-Platten, erzählen Geschichten aus einem Wald, der auch als "Märchenwald" bekannt ist. Sie erzählen vom Leben und Sterben in der Natur. Sie entstanden im Herbst 2014 im Sabawald, einem Teil des Reinhardswaldes bei Kassel.

Heinz Teufel schreibt im Sammelblatt: "Uralte Bäume, Eichen und Buchen, wachsen hier seit 1000 Jahren. Über diesen langen Zeitraum nutzten Bauern diesen Wald, er ernährte ihr Vieh. 1907 wurde dieser Wald unter Naturschutz gestellt."

Initiator für die Unterschutzstellung war der Schlachtenmaler Theodor Rocholl (1854 - 1933), der mit seiner Begeisterung für diese urwüchsige Natur zahlreiche Künstler anlockte.

Teufel: "Ich erzähle mit diesen Bildern die Geschichte von Werden und Vergehen und deute Leben und Sterben als Einheit. Verändern wir unseren pragmatischen Blick, dann sehen wir mittel Phantasie einen Märchenwald."

Die Aufnahmen wurden mit Kameras der Fa. Olympus unter Verwendung eines ARTFilters aufgenommen und am Computer bearbeitet.

info

Laufzeit

1. Februar bis 15. März 2015


Öffnungszeiten

Dienstag - Samstag
14.30 - 17 Uhr

Sonntag
11 - 17 Uhr


Publikationen

Ein Museums-Sammelblatt zum Preis von 0,50 Euro.

Begleitende Veranstaltungen

Führungen am 15. Februar und 8. März mit Angeline Schube-Focke M.A. und am 15. März 2015 mit Heinz Teufel. Beginn jeweils um 15 Uhr. Kosten: 1 Euro zzgl. zum normalen Eintritt.

Förde Sparkasse 

 
Museum Eckernförde
DAS MUSEUM
Startseite
Leitbild
Informationen für Ihren Besuch
Vorträge
Kostümführungen
Neu im Museum
Veröffentlichungen
Geschichte
Museumsverein Eckernförde e. V.
AUSSTELLUNGEN
Sonderausstellungen
Stadtgeschichte
Leben damals
Das besondere Museumsstück

ARCHIVE
Carl Bössenroth-Archiv
Max Streckenbach-Archiv

Das Museum Eckernförde ist Mitglied im Deutschen Museumsbund und im Museumsverband Schleswig-Holstein und Hamburg und beteiligt sich an digiCULT.

Kontakt | Impressum

Die Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt.
© 1999-2017 Museumsverein Eckernförde e. V.