Museum Eckernförde 
Museum Eckernförde : Museumsfest 2012 - 25 Jahre Museum Eckernförde
museums 
fest 

 
Museumsfest 2012
Museumsfest 2012 - 25 Jahre Museum Eckernförde

Programm

Nachmittags ab 14.30 Uhr

Angebote für Kinder mit Basteln, Rallye und einer besonderen Eisenbahn-Rangier-Aufgabe für etwas ältere Kinder finden den ganzen Nachmittag bis 17.30 Uhr statt.

In einer Tombola werden zahlreiche Gewinne zugunsten des Museumsvereins verlost (Los: 1,00 Euro)

15.00 Uhr
erste Probefahrt der Eckernförder Modellbahn (TEE)
Raum 1.08

15.30 Uhr
Führung zum Thema "Fischräucherei" (Fries, ca. 15 min)
Raum 1.09

Vorführung in der Elektroabteilung (Wesnigk)
Raum 0.04

ab 15.45 Uhr
Kaffee und Kuchen im Raum 1.09
(solange der Vorrat reicht!)

16.00 Uhr
zweite Probefahrt der Modellbahn (TEE)
Raum 1.08

16.30 Uhr
Führung in der Kurt Halbritter-Ausstellung (Dr. Höpel, ca. 15 min)
Raum 0.06

Vorführung in der Elektroabteilung (Wesnigk)
Raum 0.04

17.00 Uhr
Führung in der Abteilung "NS- und Nachkriegszeit" (Vorbrook, ca. 15 min)
Raum 2.01

Führung "H.F. Baasch malt G. Henningsen und Familie " (Dr. Beitz, ca. 15 min)
Raum 1.02



Abends ab 18.00 Uhr

18.00 Uhr
Offizieller Festakt zum 25-Jährigen Bestehen des Museums im alten Rathaus.
Es spricht die Bürgervorsteherin Frau Karin Himstedt und der ehemalige Bürgermeister Klaus Buß, anschließend "Freie Fahrt" für die erste Zugfahrt auf der Modellbahnanlage gibt.

18.30 Uhr
Abend-Imbiss geöffnet
Raum 1.09;
es gibt Schmalzbrote und Kakabellenbier.

19.00 Uhr
Vorführung der Eckernförder Modellbahn (TEE)
Raum 1.08

Führung zum Thema "Fischräucherei (Fries, ca. 15 min)
Raum 1.09

Kurzvortrag zur "Geschichte des Museums" (Dr. Beitz, ca. 15 min)
Raum 0.07

19.30 Uhr
Vorführung der Eckernförder Modellbahn (TEE)
Raum 1.08

Kurzvortrag zum Thema "Badeleben" (Dr. Deiters, ca. 15 min)
Raum 0.07

20.00 Uhr
Vorführung der Eckernförder Modellbahn (TEE)
Raum 1.08

Führung zum Thema "Fischräucherei" (Fries, ca. 15 min)
Raum 1.09

20.30 Uhr
Führung in der Abteilung "NS- und Nachkriegszeit" (Vorbrook, ca. 15 min)
Raum 2.01

Kurzvortrag "Eisenbahngeschichte Eckernförde" (Dr. Deiters, ca. 15 min)
Raum 0.07

21.00 Uhr
mit der letzten Vorführung der Eckernförder Modellbahn (TEE) endet das Museumsfest.

Änderungen vorbehalten.

Der Eintritt ist frei. Alles andere kostet einen kleinen Obulus, so z.B. eine Tasse Kaffee oder
Tee, ein Glas Wasser oder Orangensaft, ein Glas Wein oder Bier, ein Stück Kuchen oder eine Schmalzbrotscheibe je 1 Euro, und auch ein Los für die Tombola kostet 1 Euro, die Gewinne sind weitaus mehr wert.

info

Museumsfest zum 25-jährigen Bestehen des Museums im alten Rathaus

20. Oktober 2012
14.30 bis 21 Uhr


Eintritt frei

 

Förde Sparkasse


 


 

 
Museum Eckernförde DAS MUSEUM
Startseite
Leitbild
Informationen für Ihren Besuch
Vorträge
Kostümführungen
Neu im Museum
Veröffentlichungen
Geschichte
Museumsverein Eckernförde e. V.
AUSSTELLUNGEN
Sonderausstellungen
Stadtgeschichte
Leben damals
Das besondere Museumsstück

ARCHIVE
Carl Bössenroth-Archiv
Max Streckenbach-Archiv

Das Museum Eckernförde ist Mitglied im Deutschen Museumsbund und im Museumsverband Schleswig-Holstein und Hamburg und beteiligt sich an digiCULT.

Kontakt | Impressum

Die Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. © 1999-2013 Museumsverein Eckernförde e. V.