Museum Eckernförde 
Museum Eckernförde : Internationalen Museumstag am 17. Mai 2015
      das 
museum 

 

Museumstag 2015

Das Motto des diesjährigen internationalen Museumstages am 17. Mai 2015 lautet: MUSEUM. GESELLSCHAFT. ZUKUNFT. Das Museum Eckernförde wird an diesem Tag von 11.00 bis 17.00 Uhr geöffnet sein, der Eintritt und die Teilnahme an allen Führungen im Laufe des Tages ist frei.

Programm

11.30 Uhr Führung durch die Ausstellung "Geburtstage" mit Angeline Schube-Focke M.A.

12.30 Uhr Führung durch die Abteilung "NS- u. Nachkriegszeit, Flucht und Flüchtlinge" mit Telse Vorbrook

14.00 bis 16.00 Uhr Vorführungen an der Modelleisenbahnanlage "Eckernfördes Eisenbahnen um 1951"

14.30 Uhr Führung durch die Abteilung "NS- u. Nachkriegszeit, Flucht und Flüchtlinge" mit Telse Vorbrook

15.30 Uhr Führung zum Thema "Eckernförde und das Meer" mit Julia Liedtke M.A.

Während des Tages stellt der neue Vorstand des Museumsvereins Eckernförde e. V. außerdem sich und seine Tätigkeit für das Museum vor. (Info-Stand im Saal)

information

Ort:
Museum Eckernförde
Rathausmarkt 8
24340 Eckernförde
Telefon 04351 / 712 547
Fax 0 43 51 / 712 549
E-Mail

Öffnungszeiten:
11 bis 17 Uhr

Eintritt und alle Führungen frei

Weitere Informationen über den Museumstag: www.museumstag.de/besuch

 
Museum Eckernförde
DAS MUSEUM
Startseite
Leitbild
Informationen für Ihren Besuch
Vorträge
Kostümführungen
Neu im Museum
Veröffentlichungen
Geschichte
Museumsverein Eckernförde e. V.
AUSSTELLUNGEN
Sonderausstellungen
Stadtgeschichte
Leben damals
Das besondere Museumsstück

ARCHIVE
Carl Bössenroth-Archiv
Max Streckenbach-Archiv

Das Museum Eckernförde ist Mitglied im Deutschen Museumsbund und im Museumsverband Schleswig-Holstein und Hamburg und beteiligt sich an digiCULT.

Kontakt | Impressum

Die Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt.
© 1999-2017 Museumsverein Eckernförde e. V.