Museum öffnet wieder ab 16. März

Seit Anfang November war das Museum Eckernförde coronabedingt geschlossen. Nun dürfen wir unter Einhaltung der Hygieneregeln die Türen wieder für unsere Besucher öffnen. Das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes bzw. einer FFP2-Maske ist dabei erforderlich.

Ab Dienstag, dem 16. März, gelten die üblichen Winteröffnungszeiten dienstags bis freitags von 14.30 bis 17 Uhr und sonnabends und sonntags von 11 bis 17 Uhr.

Die Sonderausstellung „Dem Himmel so nah. Volker Altenhof – Malerei‘“ wird bis zum 25. April verlängert. Führungen mit dem Künstler Volker Altenhof oder der Museumsleiterin Dorothee Bieske sind für Mitglieder eines Haushalts nach Terminvereinbarung möglich.

Am Dienstag, dem 16. März, findet ab 14.30 Uhr zudem eine Vorführung der Modellbahnanlage nach dem Stadtbild Eckernfördes von 1951 statt. Auch hier ist eine Anmeldung von Mitgliedern eines Haushalts möglich und notwendig.

Anmeldungen unter Tel. 04351-712547.

Über eventuelle Änderungen der Besuchsmöglichkeiten informieren wir Sie hier auf unserer Homepage.