Vergessen und ­Verdrängt?

Nationalsozialismus, Zweiter Weltkrieg und die Not der Nachkriegszeit sind nicht spurlos an Eckernförde vorbei­gegangen. Fotos, Dokumente und Objekte geben Einblick in die Lebens­situation der Menschen während des Dritten Reiches sowie der Geflüchteten, die ab 1945 in Eckernförde eine Bleibe fanden.