Galerie Eckernförder Künstler

Landschaften, Porträts und Stillleben von Friedrich Thöming, Carl Fiebig und Max Streckenbach stellen Eckern­förder Künstler des 19. und frühen 20. Jahrhunderts vor. Die Künstler­familie Baasch steht beispielhaft für den Weg von der Porträt­malerei zur ­Fotografie. Gemälde des nur wenige Jahre in Eckernförde tätigen Malers Carl Bössenroth zeigen einen impressioni­stischen Blick auf Hafen und Stadt.