Umbau des Kaufmannsladens

Ein neues Museumsjahr beginnt

Während sich das Museum Eckernförde im Januar und Februar für die Öffentlichkeit in einer Winterpause befindet, laufen die Arbeiten hinter den Museumstüren unter Hochdruck. Mit renovierten Fußböden und Wänden wird die Galerie Eckernförder Künstler ab März wieder zugänglich sein. Auch in der stadtgeschichtlichen Abteilung im alten Bürgersaal tut sich etwas: Für den Einbau einer barrierefreien Rampe müssen Museumsobjekte verrückt werden. Sogar der historische Kaufmannsladen wird neu aufgebaut. Parallel zu diesen Arbeiten werden vier neue Sonderausstellungen zu aktueller Kunst, schleswig-holsteinischer Malerei des Naturalismus und Impressionismus sowie zur Naturfotografie vorbereitet. Zu allen Ausstellungen wird es ein Begleitprogramm geben.

Museum Eckernförde

Öffnungszeiten über die Feiertage

Das Museum Eckernförde hat über die Weihnachtstage und den Jahreswechsel folgendermaßen geöffnet:

Am 24., 25. und 31. 12. sowie am 01.01. ist geschlossen.

Am 2. Weihnachtstag und vom 27. bis 29.12. ist von 14.30 bis 17.00 Uhr geöffnet.

Am 30.12. ist von 11.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

Neben der ständigen Sammlung zur Stadt- und Kulturgeschichte ist noch bis zum 7. Januar die Sonderausstellung „gut aufgelegt – multiple art“ zu sehen.

Anschließend geht das Museum für Renovierungsarbeiten in eine Winterpause bis Mitte/Ende Februar.

Wir bedanken uns für Ihre Besuche im Jahr 2023 und freuen uns, wenn Sie wiederkommen. Ein frohes und gesundes Weihnachtsfest und einen glücklichen Start in das neue Jahr wünscht Ihnen

das Museumsteam.

Neuer Termin "Geheimnisvolles Museum"

Neuer Termin „Geheimnisvolles Museum“

Taschenlampenführung mit Christel Fries am Dienstag, den 21.11. von 17.00 bis 18.30 Uhr. Für Kinder von 8 bis 12 Jahren.

Alle Kinder, die zum ursprünglichen Termin am 26.10. angemeldet waren, werden informiert. Weitere Kinder willkommen!

Mit der Taschenlampe geht es treppauf, treppab auf eine Rallye durch das dunkle Museum – immer dem Museumsstern auf der Spur.
Bitte, wenn möglich, eine Taschenlampe mitbringen.

Anmeldung: Tel. 04351-712547 oder E-Mail: post@museum-eckernfoerde.de

Ferienspaß: Alltag und Leben früher

Aktionen für Kinder in den Herbstferien

Das Museum bietet in den Herbstfeien zwei Veranstaltungen im Rahmen der Aktion Ferienspaß an. Bei folgenden Aktionen können Kinder und Jugendliche kostenlos mitmachen:

„Alltag und Leben früher“ mit Marlies Lorbeer am Donnerstag, den 19.10. von 10.00 bis 11.30 Uhr. Für Kinder von 8 bis 12 Jahren:

„Martha“ im Kostüm einer Aufsteckfrau führt zurück in alte Zeiten: Wie lebte man früher in Eckernförde? Wie wurde gekocht, gewaschen und was gab es im Kaufmannsladen? Entdeckt mysteriöse Gegenstände und spielt mit „Martha“ ein Einkaufsspiel.

„Geheimnisvolles Museum“. Taschenlampenführung mit Christel Fries am Donnerstag, den 26.10. von 18.00 bis 19.30 Uhr. Für Kinder von 8 bis 12 Jahren.

Achtung: Die Taschenlampenführung am 26.10. fällt aus.

Neuer Termin: Dienstag, 21.11. von 17.00 bis 18.30 Uhr.

Angemeldete Kinder werden informiert. Weitere Kinder willkommen!

Mit der Taschenlampe geht es treppauf, treppab auf eine Rallye durch das dunkle Museum – immer dem Museumsstern auf der Spur.
Bitte, wenn möglich, eine Taschenlampe mitbringen.

Anmeldung: Tel. 04351-712547 oder E-Mail: post@museum-eckernfoerde.de

Es geht weiter: Der Entdeckerclub!

Es geht weiter: Der Entdeckerclub!

Wir suchen junge Entdecker und Entdeckerinnen, um jeden Winkel im Museum Eckernförde zu erforschen. Einmal im Monat treffen wir uns und erkunden Räume und Objekte zu unterschiedlichen Themen. Du kannst einmal, mehrfach oder regelmäßig dabei sein!

Im Museum befinden sich viele rätselhafte und alte Dinge, von denen wir uns anregen lassen. In den Räumen werden seltsame Geschichten erzählt und berühmte Leute aus Eckernförde vorgestellt. Wir wollen beim Entdecken vor allem gemeinsam viel Spaß haben!

Ort: Museum Eckernförde, Rathausmarkt 8, 24340 Eckernförde

Anmeldung: 04351-712547 oder post@museum-eckernförde.de

TERMINE

UNTERWEGS IN DER STADTGESCHICHTE
Wir entdecken die Unterschiede der beeindruckenden Stadtmodelle im Museum und begeben uns anschließend auf Spurensuche in die Stadt. Welche Gebäude stehen immer noch und was hat sich verändert?
(Jedes Kind sollte wetterfest gekleidet sein und eine Trinkflasche mitbringen.)

Termin: 04.10.23 von 15:00 bis 16:30 Uhr
Clubleitung: Angeline Schube-Focke M.A.
Kosten: 10,00 €
Alter: 8 bis 12 Jahre

WEIHNACHTSKARTEN DRUCKEN!
Wir drucken eigene Weihnachtskarten mit Linolschnitt. Ihr könnt euch die Motive für eure Karten selber aussuchen und beim Drucken mit unterschiedlichen Farben experimentieren!
(Jedes Kind sollte Kleidung tragen, die schmutzig werden darf, und eine Trinkflasche mitbringen.)

Termin: 01.11.23 von 15:00 bis 16:30 Uhr
Clubleitung: Angeline Schube-Focke M.A.
Kosten: 10,00 € (inkl. Material)
Alter: 8 bis 12 Jahre

Noch mehr WEIHNACHTSKARTEN DRUCKEN!
Wir drucken eigene Weihnachtskarten mit Linolschnitt. Ihr könnt euch die Motive für eure Karten selber aussuchen und beim Drucken mit unterschiedlichen Farben experimentieren!
(Jedes Kind sollte Kleidung tragen, die schmutzig werden darf, und eine Trinkflasche mitbringen.)

Termin: 29.11.23 von 15:00 bis 16:30 Uhr
Clubleitung: Angeline Schube-Focke M.A.
Kosten: 10,00 € (inkl. Material)
Alter: 8 bis 12 Jahre

Aktion MuseumsCard beginnt am 1. Juli

Aktion MuseumsCard beginnt am 1. Juli

Vom 1. Juli bis zum 12. November haben Kinder und Jugendliche freien Eintritt in unser Museum und weitere über 130 Museen in Schleswig-Holstein! Das gilt für alle unter 18 Jahren und Inhaber*innen einer Juleica.

Mit drei Stempeln aus verschiedenen Museen auf der MuseumsCard oder digital kann man sich an einem Gewinnspiel beteiligen.

Am 19. und 26. Oktober gilt die MuseumsCard zudem als Fahrkarte (für alle unter 18 Jahren oder mit Juleica) in allen Zügen des Nahverkehrs, 2. Klasse, in Schleswig-Holstein sowie bis Hamburg Altona bzw. Hamburg Hbf. und in den Linienbussen in Schleswig-Holstein.

Mehr Informationen und alle beteiligten Museen:

meine-museumscard.de

Ferienspaß im Museum

Ferienspaß im Museum

Das Museum beteiligt sich wie gewohnt an der Aktion Ferienspaß im Sommer und Herbst 2023. Bei folgenden Aktionen können Kinder und Jugendliche kostenlos mitmachen:

„Ausbildung zum Fahrdienstleiter/zur Fahrdienstleiterin an der Modellbahnanlage“ durch die Mitglieder des TEE (Treff Eckernförder Eisenbahnfreunde) am 18.07. und 22.08. jeweils von 14.30 bis 15.30 Uhr und 15.30 bis 16.30 Uhr. Für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren.

„Alltag und Leben früher“ mit Marlies Lorbeer am 20.07. und 19.10. jeweils von 10.00 bis 11.30 Uhr. Für Kinder von 8 bis 12 Jahren.

„Alles um den Wal von Eckernförde“ mit Christel Fries am 17.08. von 14.30 bis 16.00 Uhr. Für Kinder von 6 bis 10 Jahren.

„Geheimnisvolles Museum“. Taschenlampenführung mit Christel Fries am 26.10. von 18.00 bis 19.30 Uhr. Für Kinder von 8 bis 12 Jahren.

Anmeldung: Tel. 04351-712547 oder E-Mail: post@museum-eckernfoerde.de

Alle Ferienspaß-Angebote in Eckernförde im Programmheft